Crypto-Zinsvergleich

Der Crypto-Zinsvergleich stellt die Zinssätze für verschiedenen Cryptowährungen und Plattformen da. Welches Produkt die meisten Zinsen für deine Coins ausschüttet? Schaut im Crypto-Zinsvergleich nach und vergleicht mit anderen Anbietern:

 
BTC

ETH

USDT

DAI

BNB

LTC

BCH
Bitwala4,7 %
BlockFi6 %5,2 %9,3 %6,5 %
CoinLoan5,2 %5,2 %10,3 %10,3 %5,2 %5,2 %
Crypto.com1,5 %2,5 %6 %6 %0,5 %0,5 %0,5 %
Nexo6 %6 %10 %10 %6 %6 %6 %
SwissBorg3.9 %5,1 %
Youhodler4,8 %5,5 %12,7 %12 %3 %5,5 %5,5 %

Letzte Aktualisierung: Mai 2021

Folgende Anbieter sind in Deutschland nicht verfügbar und vom Vergleich ausgeschlossen:

Celsius Network, Linen App

Was sind Crypto-Zinsen?

Crypto-Zinsen werden auf speziellen Crypto-Lending Plattformen ausgeschüttet. Die Zinsen werden prozentual zum eingebrachten Kapital gezahlt und werden als Gegenleistung für die angeliehende Cryptowährung erbracht.

Wie wurden die Zinsen verglichen?

Beim Zinsvergleich wurde nur mit dem Prozentsatz gerechnet, der OHNE das Staken von zusätzlichen Coins/Tokens erreicht werden kann. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Teilweise etwas höhere Zinssätze realisiert werden können als im Zinsvergleich angegeben. Da aber jeder Anbieter ein anderes Verfahren hat, kann man diese kaum vergleichen. Daher bezieht sich der Crypto-Zinsvergleich nur auf die Zinsrate, die ohne zusätzliche Aufwände garantiert wird.

Welche Laufzeiten habe die Anlagen?

In der Regel handelt es sich um flexible Laufzeiten. Das bedeutet, dass Kapital kann zu jeder Zeit erhöht oder ausgezahlt werden.

Hinweis: Keine Anlageberatung. Keine Haftung für die bereitgestellten Informationen. Zinssätze können sich täglich ändern. Daher ist es nötig, vor einem Investment den Zinssatz beim Anbieter zu erfragen. Bei einem Investment in Kryptowährung besteht die Gefahr, dass gesamt Investment zu verlieren. Investiert nur Geld, was ihr auch verlieren könnt.